Das Online-Vorstellungsgespräch

Das Online-Vorstellungsgespräch

So klappt es mit dem Online-Bewerbungsgespräch!

Das Anschreiben und der Lebenslauf auf der Homepage sind hochgeladen, die Online-Bewerbung abgeschickt? Zwischen dir und dem Job deiner Träume steht nur noch ein Skype-Interview? Alle Tipps und Informationen, wie ein Vorstellungsgespräch via Internet abläuft, haben wir hier für dich zusammengefasst. 

Tipp 1: Die richtige Technik ist das A und O!

Klar: Der Recruiter will sehen, mit wem er oder sie das Vorstellungsgespräch führt. Daher ist eine gute Webcam unerlässlich. Wenn im Laptop keine integriert ist, lohnt sich bei einer aussichtsreichen Bewerbung die Investition in eine gute externe Webcam. Sorge in jedem Fall für eine gute Bildqualität. Denn ein pixeliges Bild macht keinen guten (ersten) Eindruck. Positioniere die Kamera am besten auf Augenhöhe – um nicht auf dein virtuelles Gegenüber herabzuschauen. Da ein guter Ton für das Gespräch mindestens genauso wichtig ist, empfiehlt es sich, mit einem Headset zu arbeiten.

Doch nicht nur die Hardware, sondern auch die Software muss funktionieren. In der Regel legt der Recruiter das Programm fest und schickt dir entsprechende Links und Informationen dazu (z.B. Skype, Microsoft Teams, Zoom etc.). Stelle sicher, dass du gegebenenfalls die Software rechtzeitig – nicht erst am Tag des Gesprächs – getestet hast! Ein Tipp, falls die Technik dann doch mal versagen sollte: Auch ein Backup-Gerät zu deinem Laptop (z.B. ein Smartphone oder Tablet) kann dir weitere Sicherheit für das Bewerbungsgespräch geben. Ein Speed-Test des eigenen Internets kann ebenfalls nicht schaden. 

Tipp 2: Setze dich richtig in Szene!

Nutze den großen Vorteil, den ein Online-Gespräch mit sich bringt: Setze dich mit Beleuchtung und richtigem Hintergrund in Szene. Am besten eignet sich diffuse, indirekte Beleuchtung – bestenfalls von vorne und leicht von unten. Von oben können unvorteilhafte Schatten im Gesicht entstehen. Denke stets daran, dass der Recruiter auch deinen Hintergrund sehen kann. Ein Fenster hinter dir kann unschöne Spiegelungen erzeugen. Unvorteilhafte Bilder, ein unaufgeräumter Schrank oder ein unseriöses Poster solltest du unbedingt vermeiden. Setze dich lieber mit einem seriösen Hintergrund in Szene. Auch deine Kleidung solltest du darauf - und natürlich auf die Art deines zukünftigen Jobs - abstimmen. Wählst du beispielsweise einen hellen Hintergrund, ist ein weißes Hemd nicht die beste Wahl. Kleide dich aber in jedem Fall so, als wäre es ein „normales“ Bewerbungsgespräch. Wähle stets einen Raum, in dem du ungestört bist – auch mögliche Bauarbeiten auf der Straße oder ein Mitbewohner können stören! 

Tipp 3: Auf die „kleinen“ Dinge achten!

Ein professioneller (erster) Eindruck ist wichtig. Du erzeugst kein positives Bild, wenn du zum Trinken die Flasche nimmst oder einen Krug. Ein neutrales, nicht gebrandetes Glas ist hier die beste Wahl. Stelle dir alles, was du brauchst, vorher zurecht. Schenke dem Recruiter deine volle Aufmerksamkeit. Handynutzung nebenbei oder andere Ablenkungen sind tabu. Achte auch darauf, dass keine Updates am Endgerät anstehen, die zu einem ungewollten Neustart führen könnten oder die Videoqualität mindern. 

Skype-Bewerbungsgespräch

Tipp 4: Vorstellungsgespräch ist Vorstellungsgespräch!

Was für ein Vorstellungsgespräch vor Ort gilt, gilt auch für die Online-Variante. Sei pünktlich an deinem PC – im besten Fall lieber 5 bis 10 Minuten vor Beginn des Gesprächs. Ansonsten gilt wie für alle Vorstellungsgespräche, egal wie sie geführt werden: Bereite dich ausreichend auf die Stelle und das Unternehmen vor. Lies dir auch vorher nochmal die Job-Beschreibung und dein Anschreiben oder deine Online-Bewerbung durch. 

Bewirbst du dich beispielsweise bei SUXXEED, dann durchstöbere vorher die Homepage: Sieh dir die Art und Weise der Vertriebstätigkeit und aktuelle Kunden einmal genauer an. Notiere dir auch Fragen, die für dich offen bleiben.

Alle wichtigen Tipps und weitere Informationen zur Vorbereitung auf ein Bewerbungsgespräch haben wir hier zusammengetragen: Das Vorstellungsgespräch Step-by-Step.

Und wenn du das alles beachtest, steht einem erfolgreichen Online-Bewerbungsgespräch - und deinem Traum-Job - nichts mehr im Wege.

Hier geht's direkt zum Download:

Diese Seite weiterempfehlen:

Noch Fragen? Melde dich gerne zum Thema Werkstudentenstelle bei uns.

Recruiterin Regina Wilpert

Regina Wilpert

Recruiter

Telefon: +49 911 6602 117
E-Mail: regina.wilpert@suxxeed.de

E-Mail schreiben